craniosacraltherapie für säuglinge

  • Geburtskomplikationen (z.B. Saugglocke)
  • Schiefhals
  • Schädel- und andere Asymmetrien
  • Unruhe und vermehrtes Schreien
  • Saug- und Trinkprobleme